Betreuungshelfer*in (m/w/d)
19,50 Wochenstunden im Rahmen einer Schwangerschaftsvertretung

  • Bremen
  • befristet
  • Vollzeit, Teilzeit

Stark für Familien“ (StafF) ist ein neues, ganzheitliches Beratungsprojekt des Vereins für Innere Mission zur Unterstützung armutsgefährdeter Familien in den Quartieren Huchting und Hemelingen. Ab Juni 2020 werden die Familien mittels individueller Ansprache vor Ort sowie durch Beratung / Begleitung an stadtteilnahe Beratungs-,Freizeit- und Bildungsangebote herangeführt und darin gestärkt, sich selbst zu organisieren. Zielsetzung ist ebenso die nachhaltige Unterstützung der Teilnehmenden bei der Aufnahme von Beschäftigung. Durch eine enge Zusammenarbeit im Kooperationsverbund insbesondere mit der Stadt Bremen, dem Jobcenter und dem Quartiersmanagement, werden zudem dauerhafte Strukturen zur Unterstützung der Zielgruppe geschaffen und zugänglich gemacht. StafF wird durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) und die Stadt Bremen gefördert.

Betreuungshelfer*in (m/w/d) in Vollzeit, Teilzeit

Deine Mission bei uns:

  • Begleitung bei Behördengängen sowie zu Fachberatungsstellen
  • Unterstützung bei der Überwindung sprachlicher Schwierigkeiten
  • Sprach- und Kulturmittlung
  • Hilfestellung bei der Alltagsbewältigung sowie Maßnahmen zur Aufnahme und Fortführung von Beschäftigung
  • Unterstützung bei Gruppenangeboten sowie Veranstaltungen für Familien im Stadtteil
  • einfache Verwaltungstätigkeiten

Deine Qualifikationen für diese Mission:

  • Erfahrung in der Unterstützung und Begleitung von Familien
  • EDV-Kenntnisse
  • gute Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift
  • Verständnis von einfachen Verwaltungstätigkeiten
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • interkulturelle Kompetenzen
  • Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Fortbildung und Teilnahme an Supervisionen und Dienstbesprechungen.

Für diese Mission bieten wir dir:

  • Die Möglichkeit, durch eigene Ideen und deren Umsetzung Deine Arbeit und das Umfeld aktiv mitzugestalten
  • Supervision und Fortbildungen
  • Attraktive Bezahlung und soziale Leistungen nach AVR DD
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Viele zusätzliche Angebote zum Erhalt deiner Gesundheit – wie Yoga, Schwimmbäder, Fitnessstudios, Präventionsangebote und vieles mehr

Ansprechpartner*in

Carolin Bischoff
Abteilung Beratungen
Fon: (0421) 98 96 62 70

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind besonders willkommen.

Bitte bewirb dich bis zum 08.12.2020 bei uns.