Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
im Coaching-Tandem

  • Bremen
  • befristet
  • Vollzeit

Stark für Familien“ (StafF) ist ein neues, ganzheitliches Beratungsprojekt des Vereins für Innere Mission zur Unterstützung armutsgefährdeter Familien in den Quartieren Huchting und Hemelingen. Ab Juni 2020 werden die Familien mittels individueller Ansprache vor Ort sowie durch Beratung / Begleitung an stadtteilnahe Beratungs-,Freizeit- und Bildungsangebote herangeführt und darin gestärkt, sich selbst zu organisieren. Zielsetzung ist ebenso die nachhaltige Unterstützung der Teilnehmenden bei der Aufnahme von Beschäftigung. Durch eine enge Zusammenarbeit im Kooperationsverbund insbesondere mit der Stadt Bremen, dem Jobcenter und dem Quartiersmanagement, werden zudem dauerhafte Strukturen zur Unterstützung der Zielgruppe geschaffen und zugänglich gemacht. StafF wird durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) und die Stadt Bremen gefördert.

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit

Deine Mission bei uns:

  • Herstellung von Kontakten zu den Familien im Stadtteil
  • Beratung von Menschen mit multiplen Vermittlungshemmnissen bei der (Wieder-)Eingliederung in den Arbeitsmarkt und in persönlichen Angelegenheiten
  • Erstellen von Potential- und Eignungsanalysen und Profilings
  • Entwicklung von Einzelfallhilfen und Motivation zu weiterführenden Hilfen
  • Information zu sowie Vermittlung an Beratungsstrukturen des regulären Hilfesystems
  • aufsuchende Arbeit in den Stadtteilen sowie Vernetzung der Ratsuchenden und des Projektes mit vorhandenen Angeboten und Anlaufstellen im Quartier.
  • Netzwerkarbeit

Deine Qualifikationen für diese Mission:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik oder vergleichbar
  • fundierte Kenntnisse in den Rechtskreisen SGB II, SGB XII, SGB
  • Erfahrungen in der Beratungsarbeit mit Familien
  • Erfahrungen in der Netzwerkarbeit
  • interkulturelle Kompetenzen
  • Sprachkenntnisse
  • Teamfähigkeit,
  • Organisationsfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit sowie die Bereitschaft selbstständig, eigenverantwortlich und kooperativ zu arbeiten.

Für diese Mission bieten wir dir:

  • Eine bis zum 31.12.2022 befristete Vollzeitstelle
  • Die Möglichkeit, durch eigene Ideen und deren Umsetzung Deine Arbeit und das Umfeld aktiv mitzugestalten
  • Supervision und Fortbildungen
  • Attraktive Bezahlung und soziale Leistungen nach AVR DD
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Viele zusätzliche Angebote zum Erhalt deiner Gesundheit – wie Yoga, Schwimmbäder, Fitnessstudios, Präventionsangebote und vieles mehr

Ansprechpartner*in

Carolin Bischoff
Abteilung Beratungen
Fon: (0421) 98 96 62 70

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind besonders willkommen.

Bitte bewirb dich bis zum 13.12.2020 bei uns.